Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Aktuelle Pressemitteilungen

Beitrag der AOK Sachsen-Anhalt auch 2018 stabil

19. Dezember 2017 / Halberstadt – Die AOK Sachsen-Anhalt wird auch im nächsten Jahr einen unverändert stabilen Zusatzbeitrag von 0,3 Prozent haben. Mit einem Beitragssatz von 14,9 Prozent bleibt sie damit die günstigste Krankenkasse Sachsen-Anhalts. Das hat der Verwaltungsrat der AOK am Dienstag, 19. Dezember, auf seiner letzten Sitzung des Jahres beschlossen.

AOK Sachsen-Anhalt startet Spendenaktion für Klinikclowns und Kinder

27. November 2017 / Magdeburg – Auf den Weihnachtsmärkten im ganzen Land wird die AOK Sachsen-Anhalt ab dem 1. Dezember für einen guten Zweck Spenden sammeln. Denn viele Kinder müssen Weihnachten mit oft schweren Krankheiten im Krankenhaus verbringen. Klinikclowns können diese Zeit etwas erträglicher machen. Bei ihrer Weihnachtsaktion sammelt die AOK deshalb Geld für die Arbeit der Clowns und spendet Plüschtiere für die Kinder.

Vorlesetag

17. November 2017 / Magdeburg – Die AOK Sachsen-Anhalt ist wieder Partner des bundesweiten Vorlesetags am 17. November.

Körbe werfen für Klinikclowns

10. Oktober 2017 / Magdeburg – Mit einer neuen Aktion setzt die AOK Sachsen-Anhalt ihre langjährige Unterstützung der Klinikclowns fort. Zusammen mit ihrem Partner, dem Mitteldeutschen Basketballclub (MBC), fördert die Gesundheitskasse die Arbeit der Klinikclowns.

Neuer Verwaltungsrat der AOK Sachsen-Anhalt konstituiert

26. September 2017 / Halberstadt - In seiner Sitzung am 26. September 2017 hat sich der Verwaltungsrat der AOK Sachsen-Anhalt neu konstituiert. Als Vorsitzende wurde auf der Seite der Versichertenvertreter Susanne Wiedemeyer im Amt bestätigt. Alternierende Vorsitzende wurde Traudel Gemmer als Vertreterin der Arbeitgeber.