Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Erste Hilfe bei Kindern: Themen und Kursdaten

Ob Fieber, Verletzungen oder Atemnot: Bei Kindern gelten im Notfall besondere Regeln. In den Kinder-Erste-Hilfe-Seminaren der AOK Sachsen-Anhalt lernen Sie, kompetent zu reagieren.

Ob Fieber, Verletzungen oder Atemnot: Bei Kindern gelten im Notfall besondere Regeln. In den Kinder-Erste-Hilfe-Seminaren der AOK Sachsen-Anhalt lernen Sie, kompetent zu reagieren. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Das Seminar geht deshalb speziell auf Besonderheiten ein, die bei der ersten Hilfe am Säugling und Kleinkind beachtet werden müssen. Denn viele Notfall-Maßnahmen, zum Beispiel die Herz-Lungen-Wiederbelebung, dürfen nicht einfach auf kleine Kinder übertragen werden. Zudem erhalten die Teilnehmer aufschlussreiche Tipps, wie man die Wohnung kindersicher einrichten kann, um Gefahrenquellen zu beseitigen. Denn erste Hilfe beginnt damit, Kindern ein sicheres Umfeld zu schaffen und Gefahrenquellen zu vermeiden.

Für den Notfall gerüstet

In dem dreistündigen Kinder-Erste-Hilfe-Seminar der AOK Sachsen-Anhalt erläutern Elias Becker, erfahrener Rettungsassistent und Erste-Hilfe-Ausbilder, sowie sein qualifiziertes Team wichtige Regeln und Sofortmaßnahmen in häufig auftretenden Notfallsituationen. Dazu zählen zum Beispiel Bewusstlosigkeit, Atemnot, Vergiftungen, Verletzungen und Stromunfälle.

Kursinhalte

  • Fieberkrämpfe
  • Bewusstlosigkeit
  • Plötzlicher Kindstod
  • Atemnot
  • Vergiftungen
  • Verletzungen
  • Stromunfälle

Für wen ist der Kurs geeignet?

Teilnehmen an dem kostenlosen Seminar können Mütter, Väter und andere Personen, die täglich mit Kleinkindern zu tun haben.

Seminare

Zur Anmeldung kommen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Magdeburg, 01.04.2016 - Die größte Freude ist es für Eltern, wenn ihr Baby gesund ist und sich seinem Alter entsprechend entwickelt. Doch insbesondere junge Eltern – vor allem nach der Geburt des ersten Kindes – sind sehr ängstlich, wenn es um die Gesundheit ihres Nachwuchses geht. Die AOK Sachsen-Anhalt bietet allen Interessierten an, bei einem Erste-Hilfe-Seminar zu lernen, wie man im Notfall richtig handelt.
Mehr erfahren
Magdeburg, 07.06.2016 - Die Lust auf Süßes ist angeboren, die Verlockungen sind groß. Doch Zucker steckt nicht nur in Schokolade, Knuspermüsli und Softdrinks, sondern auch in pikanten Nahrungsmitteln und Fertigprodukten. Insbesondere Kinder müssen deshalb besser aufgeklärt werden.
Mehr erfahren
Fieber, Husten, Wachstumsschmerzen. Das können Eltern machen, wenn das Kind krank ist.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Sachsen-Anhalt
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Gesprächstermin vereinbaren
Rückrufservice
Social-Media-Kanäle
Ansprechpartner Fehlverhalten